ARCHITEKTUR

Durch die langjährige Erfahrung mit Pflegeheimen, betreutem Wohnen und barrierefreiem Bauen liegen mir die Bedürfnisse der „Generation 50 plus“ sehr am Herzen. Ich beschäftige mich gerne mit den verschiedensten Wohnkonzepten die für die Zielgruppe der „best Ager“. Immer offen für die Bedürfnisse der Bewohner.

Mit zukunftsorientierten Architekturkonzepten für individuelle Komfort-Ansprüche abseits der üblichen Standards.